Generationen-Mix in der Kita

von kerstin.mueller
Zugriffe: 388

Egal wie man es dreht und wendet: In der Kita treffen verschiedene Altersgruppen und Generationen aufeinander. Die Elternschaft und auch das Kita-Team bestehen in der Regel aus mehreren Generationen – und dazu kommen noch die Kinder, deren Bildung Erziehung und Betreuung im Fokus stehen. Dass in einer Kita viele verschiedene Menschen mit individuellen Persönlichkeiten aufeinandertreffen und so immer ein einzigartiges Zusammenspiel entsteht ist mir klar gewesen, aber es spielt noch ein weiterer Faktor mit hinein…

Als ich selbst die Fortbildung zum Thema „Generation Y“ besucht habe, wurde mir sehr schnell klar, dass in der Betrachtung und Reflexion der unterschiedlichen Generationen ein weiteres Schlüsselelement für die aktuelle pädagogische Arbeit in Kindertageseinrichtungen zu finden ist.

Dieser Fortbildungstag hat noch lange in mir nachgewirkt. Ich habe mich mehrere Monate mit den unterschiedlichen Generationen beschäftig und dabei immer wieder folgende Kita-Themen unter dem Blickwinkel der Generationenfrage betrachtet.
- Teamentwicklung
- Fluktuation
- Gelingende Bildungs- und Erziehungspartnerschaft
- Kinder von heute
Nachdem mir die Auseinandersetzung mit den unterschiedlichen Generationen viele Ah-Erlebnisse beschert hat, habe ich diese in mein bestehendes Fortbildungsangebot integriert und mein Fortbildungsangebot noch um einige Themen erweitert.

Hier gelangen Sie zu meinen neuen Fortbildungen-.
„Generation XYZ in der Kita – Zusammenarbeit im Team“
Sehr zu empfehlen, besonders für Leitungen in Teams mit großem Altersunterschied zwischen den Mitarbeiter/innen und/oder bei hoher Teamfluktuation.


„Generation XYZ in der Kita – Kinder und Eltern“
Besonders zu empfehlen, wenn Sie Kinder und/oder Eltern in ihrer Kita aktuell als anstrengend erleben.


Ich wünsche auch Ihnen sehr viele Aha-Erlebnisse in der Auseinandersetzung mit den Generationen in der Kita und freue mich auf einen intensiven Austausch mit Ihnen.
Herzliche Grüße
Ihre Kerstin Müller