Die eigenen Resilienzfaktoren stärken

Fortbildung für pädagogisches Personal in Kindertageseinrichtungen

Stärkung der Resilienzfaktoren von Kindern in Kindertageseinrichtungen ist ein wichtiger Eckpfeiler der pädagogischen Arbeit. Kern der Arbeit ist es, die Widerstandskraft der Kinder zu unterstützen, so dass sie Herausforderungen erfolgreich bewältigen können.

Weiter lesen
Entwicklungsunterstützung Kinder-Coaching

Es ist eine der vielen pädagogischen Herausforderungen in der Kita, die Kinder in ihrer individuellen Entwicklung zu begleiten.
Die Zusammensetzung von Kindergruppen in Kindertageseinrichtungen ist heutzutage oft sehr heterogen. Um jedes Kind bestmöglich in seinem Bildungsprozess zu begleiten, braucht es unterschiedliche Ansatzpunkte und Möglichkeiten.

Weiter lesen
Konzeptionsentwicklung

Durch die Zusammensetzung der Kinder, Eltern und Pädagogen, den pädagogischen Ansatz und der räumlichen und materiellen Ausstattung ist jede Kindertageseinrichtung und damit jede Konzeption einzigartig und unvergleichlich.

Weiter lesen
(Vor-)Pubertät in Hort und Ganztagsschule

Wenn Kinder in die Pubertät kommen, kann das für alle Beteiligen, Kinder, Eltern, Pädagogen etc., eine Herausforderung sein. Körper und Gehirn der Kinder und Jugendlichen durchlaufen vielfältige Umbauprozesse – vieles ist nicht mehr so, wie es war. Für die Kinder und Jugendlichen, aber auch für das gesamte Umfeld.

Weiter lesen