Personalmangel in der Kita: Teamqualität ist trotzdem möglich

In dieser Veranstaltung betrachten wir uns die Prozesse im Team und ihre Auswirkungen auf die Interaktionen mit den Kindern – gerade in Zeiten des Personalmangels.

Das Team ist der Motor der Einrichtung. Fehlt „Öl im Getriebe“, läuft es oft nicht rund.
fortbildungen_krippe_u3_zahnrad_kaputt_001
Das Wissen um die Prozesse der Teamentwicklung und die Bedeutung der einzelnen Phasen dabei kann hilfreich sein, das Team wieder „auf Kurs“ zu bringen. Sie bekommen fachlichen Input und wir diskutieren die Möglichkeiten, die Sie in Ihrer Einrichtung haben. Oft sind es nämlich genau jene scheinbar widrigen äußeren Umstände, die Ihnen helfen, Ihre Teamqualität zu Ihrer Zufriedenheit zu gestalten.

 

Besonders hilfreich ist es, wenn das ganze Team teilnimmt. Dieses Thema eignet sich auch sehr gut für eine Inhouse-Fortbildung direkt in Ihrer Einrichtung. Wenn alle Mitglieder die Teamentwicklung unterstützen,
fortbildungen_krippe_u3_zahnrad_001
kann sich das Team effektiver entwickeln, als wenn nur eine Person für die Teamentwicklung zuständig ist.
 

Teamqualität: Was ist das eigentlich?
Teamentwicklung: Entwickelt sich jedes Team gleich?
Phasen der Teamentwicklung: Warum ist jede Phase wichtig?
Interaktion im Team und ihre Auswirkungen auf die Interaktion mit den Kindern
Teamqualität und Personalmangel: Da kann man gar nichts machen – oder doch?
Stress bei Personalmangel: Wie können wir als Team damit umgehen?
Personalmangel und die Auswirkungen auf die Eltern
Multiprofessionelle Teams: Chancen und Herausforderungen, wenn sich im Team verschiedene Ausbildungen und Qualifikationen treffen